Schlaginstrumente sind cool Selbstwertgefühle aufbauen Emotionen stärken Multitasking entwickeln Teamgeist bilden X Zurück "Musikschule"


Trommel-Sternen-Marsch
Trommel-Sternen-Marsch
der Pasinger Schulen


Warum Unterricht an Schlaginstrumenten
....mehr >>

Schlaginstrumente sind cool ....mehr >>

Selbstwertgefühle aufbauen ....mehr >>

Emotionen stärken ....mehr >>

Multitasking entwickeln ....mehr >>

Teamgeist bilden ....mehr >>
Amandi Musikschule
Multitasking entwickeln

Trommeln Marschieren Da in unserem aktiven Trommelunterricht gleichzeitig Noten gelesen, Rhythmen gesprochen und aktiv auf Trommeln geschlagen wird, werden diese drei geistigen Fähigkeiten miteinander in Verbindung gebracht und dazu spezielle Konzentrationsfähigkeit ausgebaut.
Marimba zu Zweit Da beide Hände ständig voll im Einsatz sind, wird insbesondere die Synchronisation der rechten und linken Gehirnhälfte explizit entwickelt, da die für die Körperbewegung verantwortlichen Hirnregionen wachsen, wodurch die Nervenbahnen schneller lernen, neue Aufgaben in eine strukturierte Reihenfolge zu bringen.
Trommeln im Rhythmus Rhythmisches Trommeln bedeutet für das Gehirn "Hochleistungssport", indem sich die Zellen bei jedem Schlag neu vernetzen und so die Verbindungen zwischen beiden Gehirnhälften permanent ausbauen.

Denn das gleichzeitige Schauen, Hören, Sprechen und Tun bildet in den Gehirnen der trommelnden Schüler neue Bahnen, die durch Synapsen miteinander in Verbindung treten.
Schlagzeug zu Zweit Insbesondere der Einsatz unserer Rhythmussprache "Talking Rhythm" bewirkt eine schnellere Verarbeitung des Lernmaterials und trainiert enorm das Kurzzeitgedächtnis.

Die daraus bedingte verbesserte Merkfähigkeit entwickelt bei den Schülern ein intensiveres Bewusstsein für komplexe Strukturen und Abläufe.
Trommeln Zusammen Indem die Schüler immer wieder bei uns einen Trommelrhythmus wiederholen, entwickelt sich intensiv die Fähigkeit zur Ausdauer und am Punkt bleiben, ohne sich ablenken zu lassen.

Analytische, motorische und emotionale Fähigkeiten werden multifunktional neu im Gehirn vernetzt, die dann bei vergleichbaren Denkvorgängen in anderen Situationen ebenso angewendet werden
Aufruf zur Förderung

Manfred + Elisabeth Amandi
Spenden Sponsoren
Spendenkonto >>


Gemeinnützige Projekte
Gemeinnützige Projekte
Musik-Hör-Stunden >>


Tournee der Amandi MarimbaBanda: "MusikHörStunden" in vielen Kinderkliniken u.a. in Rosenheim, Erlangen, Würzburg, Ulm, München Haunersche Kinderklinik, München Großhadern

Gefördert von der Castringius Stiftung: Amandi MarimbaBanda gibt MusikHörStunden in Haunerscher Kinderklinik

Konzerte der Amandi Stiftung:
"Viva Ritmo" Percussion Konzerte der Schlagzeugschüler mit Wettbewerb
"Percussion Power" Schüler und Gäste musizieren an Marimba, Xylophon, Congas Bongos, Trommeln, Schlagzeug und Percussion.

Sie hören Auszüge aus Kompositionen von Elisabeth Amandi, einfach von Ihrem Computer gespielt.
Originale mit dem kompletten Ensemble können Sie auf CD oder natürlich 'live' im Konzert erleben.