Musikalische Bildung Soziale Bildung Emotionale Bildung Geistige Bildung Umfassende Bildung X Zurück "Musik hilft"


Aktiver Rhythmus-Unterricht
Aktiver Rhythmus-Unterricht
in Pasinger Schulen >>


Die Idee zum Trommel-Sternen-Marsch >>

Das Konzept zum Trommel-Sternen-Marsch >>

Aktiver Rhythmus-Unterricht in Pasinger Schulen >>

Musikalische Bildung ....mehr >>

Soziale Bildung ....mehr >>

Emotionale Bildung ....mehr >>

Geistige Bildung ....mehr >>

Umfassende Bildung ....mehr >>


Emotionale Bildung
im aktiven Rhythmus-Unterricht

Amandi Emotionale Bildung Der aktive Rhythmus-Unterricht bringt Schwung in den Tagesablauf der Schule.
Gemeinsames Trommeln vermittelt gute Laune, denn gerade beim Musizieren wird das körpereigene Belohnungssystem stark angekurbelt und macht so einfach glücklich.
Beim Trommeln werden oft Endorphine (Botenstoffe im Gehirn, "Glückshormone") ausgeschüttet, die als körpereigene Opioide ein Wohlbefinden erzeugen.
Amandi Emotionale Bildung US-Studien zufolge kann schon eine Übungseinheit in einer Trommelgruppe die Alphawellen im Gehirn verdoppeln, die bei Ruhe und Entspannung aktiv sind.
Gleichzeitig baut Trommeln überschüssige Kräfte ab, so dass Alle sich danach entspannter fühlen.
In mehreren Rhythmen miteinander zu trommeln bewirkt, dass man parallel miteinander schwingt, so dass negative Anspannungen untereinander aufgelöst werden können.
Amandi Emotionale Bildung Ein weiterer Nutzen vom rhythmischen Trommeln ist, dass es ein Ventil für Aggressionen bieten kann.
Die Schlagbewegung der Hände, die nach einer gewissen Zeit auch zu einem individuellen Rhythmus des Trommelnden führt, kann aufgestaute Streitbarkeit abbauen.
Rhythmisches Trommeln ist eine tolle Möglichkeit, Stress und Ängste abzubauen. Wer trommelt, kann merklich ruhiger und ausgeglichener werden. Das Zusammenspiel in solch einer Trommelgruppe fordert von jedem Schüler eine enorme Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein, was gerade für das spätere Berufsleben sehr positiv ist.
Amandi Emotionale Bildung Durch gemeinsames Trommeln unter pädagogischer und fachkundiger Anleitung verschwinden bei den Schülern nach und nach Unsicherheit und Selbstzweifel.
Gleichzeitig werden die Persönlichkeit und das Selbstbewusstsein gestärkt.
Diese Verbesserung des Selbstwertgefühls gibt den Schülern neue Kraft, später viel fester im Leben zu sich selbst zu stehen.
Hier wird eine Leistung gefordert durch die Motivation, aus eigenem Antrieb den Trommel-Sternen-Marsch zu schaffen ohne Druck von außen.
Amandi Emotionale Bildung Das öffentliche Musizieren in der Gruppe beim TSM reduziert unbewusste Hemmungen, sich vor Anderen zu präsentieren.
So werden die Schüler insgesamt gerade in außergewöhnlichen Situationen stressfähiger, wichtig auch für das Leben als Erwachsener.
Die Teilnehmer erhalten durch den Beifall beim Auftritt Lob von vielen Menschen und erleben in sich den Stolz darauf, etwas zu können, was andere nicht beherrschen.
Amandi Emotionale Bildung Nicht zu unterschätzen ist, dass gerade Schüler aus bildungsfernen Familien durch das Mitwirken beim TSM eine einzigartige Anerkennung und Respekt von der breiten Bevölkerung erhalten, den sie sonst nicht erleben.
Das stärkt ungemein ihr Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten und entwickelt neue Energien, sich durch eigene Leistung zu profilieren.
Zweifelsohne werden Alle sich an dieses Glücksgefühl beim gemeinsamen Trommeln durch das synchrone rhythmische Miteinander ihr ganzes Leben erinnern.
Aufruf zur Förderung

Manfred + Elisabeth Amandi
Spenden Sponsoren
Spendenkonto >>


Gemeinnützige Projekte
Gemeinnützige Projekte
Musik-Hör-Stunden >>


Tournee der Amandi MarimbaBanda: "MusikHörStunden" in vielen Kinderkliniken u.a. in Rosenheim, Erlangen, Würzburg, Ulm, München Haunersche Kinderklinik, München Großhadern

Gefördert von der Castringius Stiftung: Amandi MarimbaBanda gibt MusikHörStunden in Haunerscher Kinderklinik

Konzerte der Amandi Stiftung:
"Viva Ritmo" Percussion Konzerte der Schlagzeugschüler mit Wettbewerb
"Percussion Power" Schüler und Gäste musizieren an Marimba, Xylophon, Congas Bongos, Trommeln, Schlagzeug und Percussion.

Sie hören Auszüge aus Kompositionen von Elisabeth Amandi, einfach von Ihrem Computer gespielt.
Originale mit dem kompletten Ensemble können Sie auf CD oder natürlich 'live' im Konzert erleben.