Trommel-Sternen-Marsch Musik-Hör-Stunden Musik in Kinderkliniken Klassen Musizieren Gruppen Musizieren X Zurück "Trommelstern"


Trommel-Sternen-Marsch
Trommel-Sternen-Marsch
der Pasinger Schulen >>


Idee Trommel-Sternen-Marsch >>

Konzept Trommel-Sternen-Marsch >>

Aktiver Rhythmus-Unterricht in Pasinger Schulen >>

Musikalische Bildung ....mehr >>

Soziale Bildung ....mehr >>

Emotionale Bildung ....mehr >>

Geistige Bildung ....mehr >>

Umfassende Bildung ....mehr >>


Konzept
Trommel-Sternen-Marsch

Konzept Amandi Stiftung Dieses gemeinschaftliche Ereignis der Pasinger Schulen, der Trommel-Sternen-Marsch, wird von der Musikschule der Amandi-Stiftung vorbereitet und organisiert.

125 Schüler aus allen Schularten wie Grundschule, Mittelschule, Realschule und Gymnasien werden teilnehmen. Jeder Schüler steht symbolisch für ein Jahrzehnt der Pasinger Geschichte.
Konzept Amandi Stiftung Den ausgewählten Schülern wird im Schuljahr 2012/13 aktiver Rhythmus-Unterricht an Trommeln von der Diplom-Musikerin und Pädagogin Elisabeth Amandi erteilt, auf der Basis ihrer Erfahrung zum Musikunterricht der Amandi-Stiftung.

Die Schüler in den Gruppen erlernen auf verschiedenen Schlaginstrumenten mitreißende Rhythmen.
Konzept Amandi Stiftung Im Juni 2013 wird dann eine gemeinsame Probe stattfinden, so dass zur Eröffnung des Festaktes die 125 Schüler im Trommel-Sternen-Marsch gut vorbereitet auftreten können.

Die Schüler in den fünf Gruppen spielen auf verschieden großen Trommeln parallel fünf verschiedene Rhythmen, die zusammen den Rhythmus-Marsch ergeben. Gleichzeitig marschieren sie sternenförmig die fünf Straßen bis zum Schererplatz vor und stellen sich dort auf der Bühne auf.
Konzept Amandi Stiftung Dann erklingt erstmals das von der Pasingerin Elisabeth Amandi zur 1250 Jahrfeier komponierte Trommelwerk "Pasinger Rhythmus", ein gemeinsames Erlebnis, das allen Teilnehmern lange in Erinnerung bleiben wird.
Aufruf zur Förderung

Manfred + Elisabeth Amandi
Spenden Sponsoren
Spendenkonto >>


Gemeinnützige Projekte
Gemeinnützige Projekte
Musik-Hör-Stunden >>


Tournee der Amandi MarimbaBanda: "MusikHörStunden" in vielen Kinderkliniken u.a. in Rosenheim, Erlangen, Würzburg, Ulm, München Haunersche Kinderklinik, München Großhadern

Gefördert von der Castringius Stiftung: Amandi MarimbaBanda gibt MusikHörStunden in Haunerscher Kinderklinik

Konzerte der Amandi Stiftung:
"Viva Ritmo" Percussion Konzerte der Schlagzeugschüler mit Wettbewerb
"Percussion Power" Schüler und Gäste musizieren an Marimba, Xylophon, Congas Bongos, Trommeln, Schlagzeug und Percussion.

Sie hören Auszüge aus Kompositionen von Elisabeth Amandi, einfach von Ihrem Computer gespielt.
Originale mit dem kompletten Ensemble können Sie auf CD oder natürlich 'live' im Konzert erleben.